Alle Veranstaltungen


Von Januar bis September 2020 ist das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte wegen Bauarbeiten im Kutschstall für den Besucherverkehr geschlossen.
Für Sonderveranstaltungen wird das Haus geöffnet.

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus finden keine Sonderveranstaltungen statt!

27.10.2020 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Brandenburger Wege in die Demokratie. Politische Kultur in Ostdeutschland 1980 bis 1990

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

03.11.2020 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Die Treuhand in Brandenburg

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

10.11.2020 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Soziale Ungleichheit in Ostdeutschland 1980 bis 2000. Die materiellen Lagen von Arbeitnehmerhaushalten im Wandel

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

17.11.2020 , 19:00 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Podiumsdiskussion: 30 Jahre Brandenburg

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

24.11.2020 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Das Beispiel des Rechtsrocks im Land Brandenburg

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

01.12.2020 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Die ehemalige Jugendhochschule der FDJ und die Goebbels-Villa am Bogensee. Die Transformation eines doppelten zeithistorischen Erinnerungsortes nach 1990

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

12.01.2021 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Der militärische Umbruch in Brandenburg, 1990 bis 1994

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

19.01.2021 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Alter Adel – neues Land? Die Erben der Gutsbesitzer und ihre umstrittene Rückkehr ins postsozialistische Brandenburg

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

26.01.2021 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Die Transformation von Fernsehen und Lebenswelt in Ostdeutschland

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«

02.02.2021 , 18:15 Uhr | Ort: HBPG | Konferenzraum

Die Transformation der ostdeutschen Hochschulen in den 1980/90er Jahren: Potsdam in vergleichender Perspektive

Ringvorlesung im Rahmen der Ausstellung »Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten«